Fitness Rezept: Schokoladencupcakes mit Nussbutter und Himbeeren

Kennen Sie jemanden, der Schokolade widerstehen kann? Wir nicht. Wenn der Geschmack von Schokolade mit Nussbutter und frischen Himbeeren kombiniert wird, ist dies eine völlige Ekstase für Geschmacksknospen. Beachten Sie daher, dass Sie diesen Artikel auf eigenes Risiko lesen. Unsere exklusiven Schokoladen-Cupcakes mit nur 111 Kalorien machen süchtig. Lecker!

 

Zutaten:

 

Fitness Rezept: Schokoladencupcakes mit Nussbutter und Himbeeren

 

Zubereitung:

Die Schokolade in Stücke brechen und mit Kokosöl schmelzen. Etwa 1 Teelöffel geschmolzene Schokolade in kleine Silikon- oder Papier- Muffinförmchen gießen. Füllen Sie aus der Menge der Rohstoffe ca. 12 Muffinförmchen und stellen Sie diese anschließend für 20 bis 30 Minuten in den Kühlschrank.

 

Fitness Rezept: Schokoladencupcakes mit Nussbutter und Himbeeren

 

Nach dem Erstarren einen Löffel Cashewbutter und Himbeeren in Scheiben auf die untere Schokoladenschicht der Muffins geben. Gießen Sie die restliche geschmolzene Schokolade darauf und bestreuen Sie sie mit kleinen Stücken Cashewnüssen. Lassen Sie die zubereiteten Cupcakes im Gefrierschrank erstarren und servieren. Guten Appetit.

 

Tipp: Anstelle von Cashewbutter können Sie auch jede andere Nuss- oder Erdnussbutter verwenden.

 

Fitness Rezept: Schokoladencupcakes mit Nussbutter und Himbeeren

 

Nährwerte pro Cupcake

Kalorien

Protein

Kohlenhydrate

Fette

Ballaststoffe

111

2 g

9 g

8 g

1 g

 

Wir glauben, dass Ihnen das Rezept für Schokoladen-Cupcakes mit Cashewbutter und Himbeeren gefallen hat und dass Sie versuchen werden, es zu Hause zuzubereiten. Schreiben Sie uns, wie Ihre Cupcakes geschmeckt haben, oder loben Sie sich mit Lieblingsrezepten für Nussbutter. Stellen Sie auch sicher, dass Sie dieses Fitness-Rezept unterstützen, indem Sie es teilen.