Your company account is blocked and you cannot place orders. If you have questions, please contact your company administrator.

Nussbutter

Nussbutter

Nussbutter wie Erdnussbutter, Cashew- oder Mandelbutter sind qualitativ hochwertige, ausgewogene Butter, die für Sportler und Liebhaber eines gesunden Lebensstils geeignet sind. Der Vorteil ist der köstliche Geschmack, die hervorragende Textur durch das Zerkleinern der Nüsse und die Gesundheit. Sie haben einen hohen Protein- und Ballaststoffgehalt sowie Antioxidantien, Vitamine, Mineralien wie Vitamin E, Magnesium oder Zink, gesunde Fette und Omega-3-Fettsäuren, die den Cholesterin- und Blutdruck senken.

View more

BUTTER NACH NUSSORTEN

Nussbutter werden nach der Art der Nüsse, aus denen sie hergestellt werden, in Cashewbutter, Mandelbutter, Haselnussbutter, Kiefernbutter und Erdnussbutter eingeteilt. Darüber hinaus finden Sie auch Butter aus verschiedenen Nusssorten. Obwohl die meisten Nüsse fast die gleichen Eigenschaften haben, unterscheiden sie sich darin, dass sie dem Körper nützliche Substanzen in unterschiedlichen Anteilen verleihen.

 

Cashewbutter

Cashewnüsse, aus denen Cashewbutter hergestellt wird, sind eine ausgezeichnete Quelle für Vitamine, Proteine und gesunde Fette. Im Gegensatz zu anderen Nüssen enthalten Cashewnüsse am wenigsten Fett und 80% davon sind ungesättigte Fettsäuren. Der Gehalt an einfach ungesättigten Fettsäuren, der in etwa dem von Olivenöl entspricht, kann den Triglyceridspiegel im Blut senken. Darüber hinaus ist Cashewbutter auch eine hervorragende Kupferquelle. Immerhin kann eine gewöhnliche Dosis Cashewbutter den Körper bereits mit der empfohlenen Tagesdosis Kupfer versorgen.

 

Um der Cashewbutter einen unverwechselbaren Geschmack und eine spezifische Textur zu verleihen, werden alle Cashewnüsse vor dem Mischen geröstet. Auf diese Weise zubereitete Cashewbutter kann als gesunder und schmackhafter Aufstrich für jedes Gebäck verwendet werden. Die Verwendung von Cashewbutter in der Küche ist sehr verbreitet - Sie können es als Bestandteil Ihrer Proteingetränke verwenden, als Rohstoff für verschiedene süße und salzige Gerichte, die im Wok oder in der Pfanne zubereitet werden. Bei der Gewichtsreduktion und der Aufrechterhaltung eines optimalen Körpergewichts hilft, Cashewbutter auch mit der großen Menge an Fett, die den Reichtum des Essens bereichert, sodass Sie tatsächlich viel weniger essen. Dies belegen wissenschaftliche Studien, nach denen der Verzehr von Cashewnüssen das Risiko für Fettleibigkeit signifikant senkt. Cashewnüsse sind auch eine gute Quelle für Vitamin K, ohne das Ihre Knochen unter häufigen Knochenbrüchen oder Osteoporose leiden würden. 

    

Vorteile von Cashewbutter:

  • hoher Energiewert (2600 kJ in 100 g Menge)
  • Verringerung des Risikos von Gallensteinen
  • Cashewnüsse sind Antioxidantien und verringern das Risiko von Leberkrebs und Verdauungstrakt
  • Mineralien wie Kalium und Magnesium verhindern die Demineralisierung der Knochen
  • breites Einsatzspektrum

 

Erdnussbutter

Die aus vielen amerikanischen Filmen bekannte Delikatesse ist in unserem Land nach und nach zu einem Lieblingsessen geworden. Erdnussbutter gibt es in Geschäften unter verschiedenen Namen - Erdnussaufstrich, Erdnussbrei oder Erdnusscreme. Erdnussbutter hat einen spezifischen süß-salzigen Geschmack, und obwohl Erdnüsse nicht zu den Nüssen gehören, schmeckt der Erdnussaufstrich ein bisschen wie geröstete Nüsse.

   

Es gibt verschiedene Arten von Erdnusscreme. Erdnussbutter mit Salzgeschmack enthält keinen zusätzlichen Zucker, so dass die Erdnussbutter hinsichtlich ihrer Wirkung auf den menschlichen Körper gesünder ist. Umgekehrt enthält süße Erdnussbutter eine Prise Zucker, und für manche Menschen ist ihr süßer Geschmack vielleicht freundlicher. Natürlich die gesündeste ist die 100% Erdnussbutter ohne Zusatzstoffe und mit 100% Erdnussbutter ohne Zusatzstoffe und mit 100% Gehalt an gemahlenen Erdnüssen.

 

Vorteile von Erdnussbutter:

  • eine gesunde Alternative zu gewöhnlicher Butter aus Milch
  • enthält ungesättigtes Fett
  • hoher Energiewert (2500 kJ pro 100 g)
  • reich an Mineralien und Vitaminen
  • breites Einsatzspektrum

 

Mandelbutter

Mandel wird aufgrund seiner gesundheitlichen positiven Eigenschaften als die Königin der Nüsse bezeichnet. Butter aus Mandeln steckt voller Proteine, Kohlenhydrate, Fette und enthält neben Kalium auch Magnesium und viele Vitamine. Mandelbutter ist ein Lebensmittel mit einem köstlichen Geschmack und einem hohen Gehalt an Vitamin E, das ein gesundes Altern fördert, antioxidative Eigenschaften besitzt und der Alzheimer-Krankheit vorbeugt. Der hohe Gehalt an mehrfach ungesättigten Fetten wirkt vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen und sorgt für eine gesunde Herzaktivität und für Cholesterin. Mandelbutter ist aufgrund des hohen Proteingehalts eine hervorragende Ergänzung zu einer kalorienreichen Ernährung für alle aktiven Sportler. Die gesunde Muskelfunktion und das makellose Wachstum der alten Mandelbutter sind auf den hohen Magnesiumgehalt zurückzuführen

   

Wenn wir Mandelbutter mit Erdnussbutter vergleichen, enthalten die Hauptpositive von Mandelcreme 2-mal weniger Fettsäuren und weniger Omega-6-Fettsäuren. Darüber hinaus ist Mandelbutter ein Rohstoff mit einem höheren Ballaststoffgehalt. Mandelbutter kann als Brotaufstrich auf gesundem Gebäck verzehrt oder mit Proteinen, Rezepten verschiedener Süßspeisen oder als Teil eines Smoothies und Joghurts gemischt werden. Oder warum Mandelbutter mit Banane und Schokolade nicht versuchen? Das ist eine Kombination, in die sich alle verlieben werden.

 

Vorteile von Mandelbutter:

  • reich an Eiweiß und gesunden Fetten
  • einen hohen Anteil an Vitamin E und Magnesium
  • schützt vor Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • unterstützt eine gesunde Herzfunktion
  • breites Einsatzspektrum

 

Haselnussbutter

Die wohl bekannteste Haselnussbutter ist Nougat oder Nutella - ein Schokoladenaufstrich mit Haselnüssen, der jedoch wenig mit einer gesunden Lebensweise zu tun hat. Haselnussbutter versorgt den Körper mit Ballaststoffen und hat einen hohen Gehalt an Vitaminen und Mineralstoffen. Die Besonderheit von Haselnüssen liegt im hohen Gehalt an Folsäure, die zu den Vitaminen gehört und den Stoffwechsel von Proteinen und Nukleinsäuren sicherstellt. Kurz gesagt, Folsäure (Vitamin B9) sorgt für die Bildung, Wiederherstellung und gesunde Funktion der Zellen im menschlichen Körper.

 

Haselnussbutter mit 100% Haselnussanteil kann eine sehr wirksame Vorbeugung gegen viele Zivilisationskrankheiten wie Krebs oder Herz-Kreislauf-Erkrankungen sein. Dies ist alles auf das ausgewogene Verhältnis von gesättigten und ungesättigten Fetten zurückzuführen, die die Menge an schlechtem Cholesterin im Blut reduzieren. Haselnussbutter unterstützt auch die Verdauung, die Darmentgiftung und die regelmäßige Entleerung.

 

Haselnussbutter hat eine Kombination aus süßem und saurem Geschmack. Ein interessanter Kompromiss, dank dem Sie auch gerne Haselnussbutter essen. Sie können es in der Küche in mehreren salzigen oder süßen Rezepten verwenden oder es einfach auf einem gesunden Gebäck verteilen.

Das Wichtigste bei der Auswahl einer Haselnuss ist ihre Zusammensetzung, da die meisten Nussbutter in den Einzelhandelsketten keine reinen Haselnüsse enthalten. Sie enthalten auch einen großen Anteil an zusätzlichen Süßungsmitteln, Zucker, Öl und Salz.

 

Vorteile von Haselnussbutter:

  • hoher Folsäuregehalt
  • unterstützt die Verdauung
  • senkt den Cholesterinspiegel
  • wirkt vorbeugend gegen Herz-Kreislauf-Erkrankungen
  • breites Einsatzspektrum

 

Nussbutter mit mehreren Nusssorten

Es gibt auch Nussbutter auf dem Markt, die eine Mischung aus verschiedenen Arten von Nüssen enthalten. Eine sehr verbreitete und beliebte Kombination ist beispielsweise eine Mischung aus Erdnüssen, Cashewnüssen und Mandeln in 100% iger Konzentration. Solche Nussbutter enthält eine Zusammenfassung der besten Eigenschaften aller dieser Nüsse mit einer großen Menge an Eiweiß, Kohlenhydraten, gesunden Fetten, Vitaminen und Mineralstoffen.

 

Vorteile von Nussbutter:

  • eine Mischung aus mehreren Nüssen
  • breites Einsatzspektrum

 

KONSISTENZ VON BUTTER

Glatte Nussbutter

Als glatt gekennzeichnete Nussbutter haben eine weiche und cremige Konsistenz. Gehackte gemahlene Erdnüsse oder Nüsse in Form einer Creme lassen sich leichter anstreichern und zusätzlich zu dem köstlichen Geschmack, der im Mund schmilzt, spüren Sie nichts Besonderes. Cremige Erdnuss- und Nussbutter kann mit Gebäck als Aufstrich gegessen werden oder als leicht lösliche Zutat in Kuchen, Getränken, hausgemachtem Eis und anderen Lebensmitteln verwendet werden.

 

Knusprige Nussbutter

Eine Alternative zu einer glatten Nusscreme ist ein knuspriger Brotaufstrich, der mit Stücken von ungemahlenen Erdnüssen oder Nüssen angereichert ist. Diese Butter mit kleinen Nussstücken kann auch auf Brot gestrichen oder zu Hause mit verschiedenen gesunden und proteinreichen Süßigkeiten oder Fitnessrezepten verwendet werden.

 

Proteinbutter

Die meisten Lebensmittelgeschäfte bieten mit Eiweiß angereicherte Nussbutter und Erdnusscremes an. Der Hauptteil des Proteins in Erdnussbutter ist Molke. Molkenprotein fördert das Muskelwachstum und wird in zwei Grundtypen eingeteilt:

 

  • Nussbutter, die mit Proteinen in Form von Molkekonzentrat angereichert ist, enthält mehr Fett und Laktose. Die Proteinkonzentration im Molkekonzentrat beträgt 70-85%
  • Wenn Sie sich für die mit Molkenisolat angereicherte Butter entscheiden, können Sie sicher sein, dass diese Nussbutter hochwertige Proteine mit einem niedrigeren Fett / Laktoseverhältnis und einem höheren Proteingehalt (von 90 bis 98%) enthält.

  

Proteinbutter mit erhöhtem Proteingehalt sollte sowohl während der Volumenerfassungsphase als auch während der Diät konsumiert werden. Die Form unterscheidet sich nicht von gewöhnlicher 100% iger Nussbutter, sodass Sie sie auf die gleiche Weise verzehren können - entweder als Teigaufstrich oder in Eiweißgetränken und -mahlzeiten.

 

Vorteile von Proteinbutter:

  • erhöhter Proteingehalt
  • verschiedene Geschmacksrichtungen
  • gesunde Delikatesse ohne nachteilige Folgen

 

GESCHMACKTE BUTTER

Zusätzlich zu der zugesetzten Menge an Protein werden einige Nussbutter mit verschiedenen Geschmäcken aromatisiert. Wenn Sie Schokolade, Erdbeeren, Kakao, Karamell, Kokosnuss oder andere süße Leckereien bevorzugen und gleichzeitig ein proteinreiches Lebensmittel benötigen, ist Ihr Favorit klar.

 

Schoko-Nussbutter

Schokoladencremes sind wahrscheinlich die beliebteste Variante im Segment der Nussbutter mit Geschmack. Kein Wunder, Schokolade begleitet uns schon in jungen Jahren, und obwohl wir die negativen Eigenschaften ihres übermäßigen Konsums kennen, können wir ihr auch im fortgeschrittenen Alter nicht widerstehen. Selbst die größten Sportler, d. H. Menschen mit viel Entschlossenheit und Selbstreflexion, können es kaum leugnen. Gerade für sie ist Schokocreme die richtige, gesunde und 100% Walnuss-Variante, der sie sich ohne Mitschuld hingeben können.

 

Erdbeer Nussbutter

Gesunde Nussbutter darf nicht nur mit Schokolade aromatisiert werden. Einige Geschäfte bieten neben Schokoladencremes auch Nussbutter mit Erdbeergeschmack an. Sie können sie verwenden, um gesunde und nahrhafte Smoothies, Joghurt oder verschiedene Gerichte wie Pfannkuchen zu mischen.

 

Nougatnussbutter

Es ist nicht Nutella, aber es schmeckt ähnlich. Nougatbutter mit gesunden und nahrhaften Nüssen ist für diejenigen gedacht, die entschlossen sind, ihre Essgewohnheiten zu verbessern, sich jedoch nicht von dem köstlichen Nougatgeschmack verabschieden können. Alle aromatisierten Nussbutter können mit Gebäck, als Pfannkuchenaufstrich oder Fitness-Zutat gegessen werden.

 

Vorteile von Butter mit Geschmack:

  • verschiedene Geschmacksrichtungen
  • für Menschen mit größerem Appetit
  • gesunde Delikatesse ohne nachteilige Folgen
  • breites Einsatzspektrum

 

Butter nach dem Nussanteil

100% Nussbutter

100% Nuss- oder Erdnussaufstriche sorgen dafür, dass Sie reine und gesunde Nussbutter essen. Butter mit 100% Nussanteil ist bei allen Aufstrichen am gesundheitsförderndsten und bietet dem Organismus ein Höchstmaß an Vitaminen, Proteinen und Mineralstoffen. Sie enthalten keine Zusätze wie Salz, Zucker, Palmöl oder Fruchtstücke.

 

Butter mit Zusatzstoffen

Einige Nussbutter werden mit verschiedenen Substanzen ergänzt, um den Geschmack, die Konsistenz oder die Haltbarkeit zu verbessern. Menschen, die keinen süßen Geschmack von ihrer Speisekarte nehmen können, bevorzugen Schokocremes, Nutella oder eine andere aromatisierte Alternative. Es gibt auch Nussbutter auf dem Markt, die Fruchtstücke enthalten. Solche Aufstriche können einen erhöhten Anteil an Zucker und häufig Zusatzstoffe wie Salz oder Palmzucker enthalten.

hide description
Set Ascending Direction
per page
Preis ab - to
Shopping Options
Hersteller
Verpackung (g)
Verpackung (ml)
Tabletten
Farbe
Geschmack
Größe
Kapseln
Material
Form
Vegetarian
  1. Erdnussbutter 100% - GymBeam
    Rating:
    91% (375)
    Sonderpreis   2,95 €
  2. Pistazienbutter wird - GymBeam
    Rating:
    99% (54)
    Sonderpreis   6,95 €
  3. Hazelnut Spread - GymBeam
    Rating:
    90% (111)
    Sonderpreis   6,95 €
  4. Erdnussbutter mit Kokosnuss - GymBeam
    Rating:
    96% (54)
    Sonderpreis   3,95 €
  5. Proteinella Duo swirl - Bodylab
    Rating:
    88% (8)
    Sonderpreis   7,95 €
  6. Proteinella Salted Caramel - Bodylab
    Rating:
    100% (9)
    Sonderpreis   7,95 €
  7. Pulverisierte Erdnussbutter 190 g - GymBeam
    Rating:
    89% (33)
    Sonderpreis   6,95 €
  8. Cashewbutter - GymBeam
    Rating:
    100% (49)
    Sonderpreis   6,95 €
  9. 100% Mandelbutter - GymBeam
    Rating:
    83% (46)
    Sonderpreis   6,95 €
  10. Proteinella - HealthyCo
    Rating:
    98% (67)
    Out of stock
Set Ascending Direction
per page
View as Grid List

16 Items